Besucherzähler

Heute46
Gestern35
Woche121
Monat543
Insgesamt162920

Fuer unsere Tierschutzarbeit sind wir laufend auf Ihre Hilfe angewiesen. Wenn Sie sich also in einem anderen Land aufhalten und wieder zurueck nach Hause fliegen, waere es super, wenn Sie sich als Flugpate zur Verfuegung stellen wuerden. Dies kostet Sie ueberhaupt nichts. Sie geben lediglich ihren Namen und Ihre Buchungsnummer an den betreffenden Tierschutzverein, den Sie unterstuetzen moechten. Diese buchen dann nach Absprache mit Ihnen alles Weitere ein. Am Tag Ihres Abfluges kommt der Tierschutzverein mit Ihren Schuetzlingen zum Flughafen und Sie treffen sich am Eincheck-Schalter. Die Tiere sind alle geimpft, gechipt, entwurmt, haben einen EU Paß und darin eingetragen, eine Untersuchung, das sie unbedenklich reisen koennen. Auch bekommen Sie von den neuen Besitzern der Hunde die Handynummer. Diese haben ebenso Ihre Handynummer erhalten. So koennen Sie sich zusammen im Fall einer Flugzeugverspaetung oder eines Staues absprechen. Alle Hunde werden mit den passenden Flugtransportboxen oder Flugtaschen zum Flughafen gebracht. Sie brauchen sich um gar nichts zu kuemmern, die EU Paesse werden Ihnen ausgehaendigt und die großen Hunde werden vom Tierschutzverein in ihren Transportboxen eingecheckt. Die kleinen Hunde in der Flugtasche nehmen Sie dann mit an Bord. Sie sehen die großen Hunde, die in der Transportbox im Frachtraum reisen, erst wieder bei Ihrer Landung zu Hause. Die kleinen Hunde in der Flugtasche bitte mitnehmen! Die großen Hunde werden auf  dem Gepaeckband, bzw. dem Sondergepaeckband (je nach Flughafen) in ihren Boxen abgeholt. Anschließend gehen Sie mit ihrem Gepaeck und den Hunden bitte in die Flughafenhalle. Hier werden die Hundchen schon sehnsuechtig von ihren neuen Herrchen und Frauchen oder von ihren Pflegestellen erwartet.
Sie uebergeben die Hunde und die dazu gehoerigen EU Paesse und haben somit gerade einem oder mehreren Hunden das Leben gerettet.

Und keine Angst – es wurde noch nie ein Hund am Flughafen vergessen!

Weblinks

Spendenkonto

Empfaenger: Eva Pichlmayr

IBAN: ES5200811442110001021210

BIC: BSABESBB




Copyright Eva und ihre Rabauken®